Hatun Sürücü Gedenkveranstaltung am 7.2.2020

„Erinnerung an Hatun Aynur Sürücü“

Um 14:00 Uhr findet ein Gedenken an Hatun Sürücü statt.

Ort: Oberlandgarten 1/Ecke Oberlandstraße, 12099 Berlin-Tempelhof

 

Die Veranstaltung „Erinnerung an Hatun Aynur Sürücü“  findet am Freitag, den  7.2.2020 um 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr . Wir wollen damit ein Zeichen setzen für Frauen*- und Mädchen*rechte und ein selbstbestimmtes Leben. Die Veranstaltung findet statt im Rathaus Schöneberg, Louise-Schröder-Saal, John-F. Kennedy-Platz, 10825 Berlin.

Organisator*innen sind der Berliner Arbeitskreis gegen Zwangsverheiratung und die Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte des Bezirksamtes Tempelhof-Schöneberg.

Neben den Reden der Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler und der Staatssekretärin Barbara König wird es ein Konzert mit SOOKEE, Rollenspielen mit den HEROES, der Mädchentanzgruppe von CENTRE TALMAR mit dem Tanz One Billion Rising  und kleinen Filmen von Centre Talmar und der Mädchenkriseneinrichtung PAPATYA geben. Des Weiteren werden Infomaterialien der Antigewaltprojekte ausgelegt.

 

 

Zurück